Diese frei zugängliche Schulung vermittelt einen Überblick über die Zertifizierung nach Entsorgungsfachbetriebeverordnung. Sie erfahren unter anderem, was die allgemeinen Voraussetzungen für eine Zertifizierung nach EfbV sind, wie diese abläuft und in welchem Umfang sie stattfindet.

Der Zeitaufwand beträgt etwa 20 Minuten.

Die neuen Versionen der ISO-Standards für Qualitätsmanagement (ISO 9001) und Umweltmanagement (ISO 14001) wurden im Jahr 2015 veröffentlicht und brachten teilweise erhebliche Neuerungen mit sich. Die Umstellungsfrist für Zertifikate läuft im September 2018 ab. Der Kurs zeigt, worauf sich Führungskräfte einstellen müssen.

Kursdauer: ca. 120 Minuten